wuppertal-live.de - newsletter



Fr. 27.05., 20.00 Uhr

im KammerSPIELCHEN am Nordpark, Wuppertal

VERLIEBT, VERLOBT, VERSCHWUNDEN

ODER DIE BRAUT IM BAUMHAUS

Komödie von Stefan Vögel

Steffi Engelbrecht wurde sitzengelassen und das am Tage ihrer Hochzeit. Ihr Auserwählter 
legte nur einen Schmierzettel mit den drei Worten „Ich kann nicht“ auf die Schlafzimmerkommode. 
Verletzt und traurig sucht die Braut im schmucken Hochzeitskleid Zuflucht in dem „Baumhaus“ 
ihrer Kindheit, um sich dort, fern von allen neugierigen schadenfrohen Blicken, in einem 
witzig-satirischen Selbstgespräch über Männer, Frauen und Beziehungen auszutoben. 
Zum großen Vergnügen der Zuschauer. Verliebt, verlobt verschwunden ein unterhaltsamer 
kabarettistischer Theaterabend mit unerwartetem Ausgang. Lassen Sie sich überraschen! 
Die in Köln wohnende Schauspielerin Kirsten Annika Lange, die das Stück aus der Feder 
des österreichischen Theaterautors und Kabarettisten Stefan Vögel, bereits erfolgreich in 
Bayern spielte, gastiert mit diesem Programm nun auch erstmals in Nordrhein Westfalen.





Do. 26.05., 16.00 Uhr (ausverkauft)  

Fr. 27.05., 20.00 Uhr (ausverkauft)

Zusätzliche Vorstellung am 29.05., 18.00 Uhr!

im KammerSPIELCHEN Solingen

MICHAEL LESCH

und

Marina Welsch

in:

LOVE LETTERS

Schauspiel von A.R. Gurney

Eine Frau, ein Mann und die Briefe der beiden: Das ist der Stoff, aus dem Gurneys "Love Letters" sind. Die sich hier schreiben, heißen Andy und Melissa - zwei gutbürgerliche Königskinder aus dem Amerika des 20. Jahrhunderts; sie können zusammen nicht kommen, und sie lassen nicht voneinander. Die Spur ihrer Briefe reicht von den ersten Zettelchen, die sie sich vor dem Zweiten Weltkrieg unter der Schulbank zustecken, bis in die Zeit der Anrufbeantworter. 

Eine Hommage an die Kunst des Briefschreibens, dargestellt anhand einer Liebesgeschichte zweier Personen, die unterschiedlicher nicht sein könnten! Sie: chaotisch, emotional, reiches Scheidungskind, dem Alkohol verfallen. Er: steif, pedantisch, stets beherrscht, karrierebewusst, aus intakter, eher armer Familie. 



Zusätzliche Vorstellung wegen des großen Erfolges

So. 29.05., 16.00 Uhr

im KammerSPIELCHEN Mettmann

ZWEI WITWEN SEHEN ROT

Text Lore Duwe-Scherwat

Zwei ältere Damen im Dilemma: Die Rente reicht nicht! Urlaub im Sauerland ist nicht drin! Tja, Siegfried und Franz haben nicht viel hinterlassen! Arbeit muss her oder eine reiche Heirat! Klappt alles nicht! Da kommen die zwei Ruhrpottschnauzen auf eine ganz andere Idee:  Erotik am Telefon! Wenn das mal gutgeht….

Mit Lore Duwe-Scherwat und Angelika Werner




In wenigen Wochen präsentieren wir unseren Spielplan für die Saison 2016/17



THEATER KAMMERSPIELCHEN WUPPERTAL

Wir haben 3 Gäste online


Kammer-

SPIELCHEN

Aktuell




Gutscheine für einen
oder mehrere Theater-
besuche sind ein schönes
Geschenk zu vielen
Anlässen.
Gutscheine können Sie
telefonisch ordern
unter:
0174 9072 995


Wir suchen Sie!
Haben Sie Spaß an einer
Mitwirkung im Hintergrund?
Haben Sie Spaß an Tontechnik
und Beleuchtung?
Wenn ja, dann sind Sie
bei uns richtig, denn wir
suchen dringend
Mitwirkende hinter der
Bühne als
Vorstellungstechniker!
Interessiert?
Dann bitte
0202 946 999 20
oder
0174 9072995 
anrufen!
Wir freuen uns auf Sie!

Spielzeit 2016 / 17
DAS
TOR
ZUR
PHANTASIE